Buchvorstellung 11 – Hoffnung, Heilung und das Leben danach.

Zur Ankündigung Zur Hör- und Sehversion Es ist einfach grauenvoll, was Menschen passiert (ist). Es ist etwas passiert, was niemals hätte passieren dürfen. Sie sind an einem Ort, einem Setting, verwundet und missbraucht worden, das eigentlich für Leben und innere Heilung stehen sollte. Ich glaube, diese Tatsache macht die Verwundungen umso schlimmer. Umso wichtiger ist, … Buchvorstellung 11 – Hoffnung, Heilung und das Leben danach. weiterlesen

Buchvorstellung – Fast vergessen :-D

Ich erinnere mich dunkel... da war doch was! Und es geht demnächst weiter. Es ist ja auch nicht mehr viel, ein oder zwei Kapitel. Ich hätte die Reihe (über geistlichen Missbrauch) fast vergessen, wenn ich nicht angefangen hätte, auch eine Hör- und Sehversion auf Youtube zu machen und wenn Maren nicht gefragt hätte, ob sie sich das … Buchvorstellung – Fast vergessen 😀 weiterlesen

Buchvorstellung 10: Verwundet

Zur Ankündigung Wenn du dich mit Betroffenen von geistlichem Missbrauch beschäftigst, ist es einfach eine Form von Respekt, den Preis, den sie für das Erlebte zahlen mussten, wertzuschätzen. Das ist hilfreich für ihre Heilung. Dabei können die Kosten sehr verschieden sein. Sie hängen beispielsweise davon ab, wie die Person die missbräuchliche Situation verlassen hat. Außerdem … Buchvorstellung 10: Verwundet weiterlesen

Buchvorstellung 8 – Zivilcourage, aber richtig!

Zur Ankündigung Zur Hör- und Sehversion Was tun, wenn wir religiös missbräuchliche Dynamiken entdecken? Ein paar Grundsätzliche Gedanken zur Zivilcourage. Zivilcourage ist meiner Meinung nach eine der notwendigsten Eigenschaften, die ein Mensch haben kann. "Je mehr Bürger mit Zivilcourage ein Land hat, desto weniger Helden wird es einmal brauchen." Jetzt kann man natürlich sofort an … Buchvorstellung 8 – Zivilcourage, aber richtig! weiterlesen

Buchvorstellung 7 – Die Täter

zur Ankündigung Zur Hör- und Sehversion Verantwortung in der Gemeinde und warum sie oft ungut gelebt wird Gemeindeleitung ist eine sehr herausfordernde Aufgabe. Immerhin geht es darum, mit einer großen, bunten Truppe zu arbeiten und sie zu fördern einerseits und mit den Problemen, die der Gegenpart macht fertigzuwerden andererseits. Dabei ist geistlicher Missbrauch ein sehr wirksamer … Buchvorstellung 7 – Die Täter weiterlesen

Buchvorstellung 6: Leider Lighter Leiter?

zur Ankündigung Zur Hör- und Sehversion Leitung und Unterordnung - Impulse zum Nachspüren Wahrscheinlich kommen viele der Grenzverletzungen aus dem Missverständnis über Leitung. Menschen haben in ihrer Biografie hauptsächlich kranke Autoritätsstrukturen kennen gelernt oder sie denken, sie müssten so sein, weil sie die Bibel so verstehen. Und weil sie vielleicht nie etwas anderes gehört haben. … Buchvorstellung 6: Leider Lighter Leiter? weiterlesen

Buchvorstellung 5: Nicht nur MK Ultra II

Zur Hör- und Sehversion zur Ankündigung und zum Teil 1. Und jetzt geht's weiter mit Teil 2: (trigger!) Dr. Lifton erklärt: Die 8 Kriterien der Gedankenumbildung Robert J. Lifton ist Historiker und Psychiater und hat sich intensiv mit der Beeinflussung gegen den Willen des Betroffenen befasst. Er nennt die Quelle der Gedankenumbildung "ideologischer Totalitarismus" und meint … Buchvorstellung 5: Nicht nur MK Ultra II weiterlesen

Buchvorstellung 5: Nicht nur MK Ultra I

Prozesse der Gedankenumbildung zur Ankündigung Zur Hör- und Sehversion (trigger!) Dieses Thema wird anhand von Veröffentlichungen von Dr. Robert Lifton, Dr. Margaret Thaler Singer und Steven Hassan erklärt. Ich werde das hier in zwei Teile aufteilen, damit es nicht zu lang wird. Was ich dazu denke schreibe ich dieses mal an den Anfang, weil sonst … Buchvorstellung 5: Nicht nur MK Ultra I weiterlesen

Buchvorstellung 4: Absprung nicht geschafft?

Zur Ankündigung zur Hör- und Sehversion Warum geraten Menschen in religiös missbräuchliche Systeme und bleiben oft lange dort? Zuerst stellt Frau Tempelmann eines unmissverständlich fest: Jedem kann es passieren. Jeder kann in eine missbräuchliche Gemeinde kommen und jeder kann missbraucht werden. Es hat nicht zwangsläufig mit der eigenen Biografie zu tun. Grund 1: persönliche, lebensgeschichtliche … Buchvorstellung 4: Absprung nicht geschafft? weiterlesen